Biographie:

MARK WERNER studierte Germanistik und Geschichte und arbeitete als Zeitungsreporter und Fernsehredakteur, bevor er als Autor und Headwriter Drehbücher schrieb für TV-Erfolge wie Mein Leben & Ich, Ritas Welt, Alles Atze, Nikola oder die Grimme-Preis nominierte ZDF-Komödie Das große Comeback.

Seine Romane Hölle, all inclusive und Knautschzone erschienen beide im Rowohlt Verlag. Mit Co-Autor Chris Geletneky verfasste er den fiktiven Reisebericht Unser schönes Deutschland (Fischer Verlag) für Anke Engelke und Bastian Pastewka. Nach der Serie Die Kuhflüsterin mit Cordula Stratmann (ARD) schrieb und produzierte er zuletzt die RTL-Serie Beste Schwestern mit Mirja Boes.

Mark Werner wurde für seine Arbeit mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Preis des MDR-Rundfunkrats für das Beste Drehbuch und dem Deutschen Fernsehpreis.
Er lebt mit seiner Familie im Bergischen Land bei Köln.


  Mark Werner beim Rowohlt Verlag


  Mark Werner beim Fischer Verlag


Mark Werner bei Wikipedia


Mark Werner bei facebook


Rechtliches Brauchst Du Kontakt? Freunde, Partner und Verlinkenswertes Bücher & Hörbücher Fotos, Videos, Pressestimmen, Werbebanner Was bisher geschah Startseite